Vizedirigentinnen

Seit über 20 Jahren sind wir - Sigrid Haas und Birgit Käser - Vizedirigentinnen des Frauenchors 1947 und geben den Ton an, wenn der Dirigent nicht da sein kann.

Das Ständchensingen direkt nach der Singstunde gehört zu den regelmäßigen Aufgaben, die Übernahme der einen oder anderen Singstunde kommt immer mal wieder vor. Das Dirigieren während eines Ausfluges bis zum Dirigieren von einzelnen Musikstücken bei einem Konzert oder das Dirigieren beim Preissingen sind Besonderheiten und immer wieder aufregend.

Frau Weers wurde unter dem Dirigenten Valentin Seib in den 80iger Jahren zur ersten Vizedirigentin des Frauenchors 1947.

Ab und zu, wenn Frau Weers nicht zur Stelle war bzw. nicht anwesend sein konnte, sprang Mathilde Kempf als Vizedirigentin ein.